Warum den Mailverkehr verschlüsseln

Im unverschlüsselten Mailverkehr werden auch die Passwörter unverschlüsselt übers Netz versendet. Das heisst, auch wenn Sie keine sensiblen Daten mailen, ist es sinnvoll, wenn Ihr Passwort nicht einfach eingesehen werden kann, besonders, wenn Sie dieses an verschiedenen Orten verwenden. Ausserdem möchte man auch nicht sensible Daten nicht jedem zum Lesen geben. Ein unverschlüsseltes Mail gleicht einer Postkarte. Ist der Mailverkehr verschlüsselt, ist es mit einem Brief vergleichbar. Daher empfehlen wir sowohl für das Senden wie auch das Empfangen die Verschlüsselung einzuschalten.

STARTTLS und SSL/TLS sind gleich sicher. Der Unterschied ist, dass bei STARTTLS die Verbindung über die normalen Ports gehen und die Verbindung unverschlüsselt aufgebaut wird und danach verschlüsselt wird und bei SSL/TLS über spezielle Ports und die Verbindung schon von Anfang verschlüsselt ist. Probieren Sie aus, was bei Ihnen funktioniert. Von der Serverseite aus funktionieren beide Methoden.

Zuletzt aktualisiert am 08.03.2016 von Prov Admin.

Zurück